Schulobst

Seit dem Schuljahr 2017/18 nehmen wir am Schulobstprogramm des Landwirtschaftsministerium teil. Das bedeutet, dass wir von der Firma REWE Lorenz aus Holm-Seppensen jede Woche von Montag bis Mittwoch mit frischem Obst und Gemüse versorgt werden. Jedes Kind erhält pro Tag 100g Obst und Gemüse.

Gemeinsam mit unseren Bundesfreiwilligendienstlerinnen schneiden die 4. Klässler für alle Klassen frisches Obst. Dieses wird dann zusammen im Klassenverband in der Frühstückspause gegessen. Ziel ist es, dass den Kindern gezeigt wird, wie schmackhaft Obst und Gemüse sind. Die Schülerinnen und Schüler sollen neue Obst- und Gemüsesorten kennenlernen und die Erfahrung machen, dass beides zum täglichen Speiseplan gehört und lecker ist. Zudem erfahren sie dadurch, welche Obst- und Gemüsesorten derzeit Saison haben.

Bisher wird das Schulobst toll angenommen und die Kinder freuen sich auf die zusätzlichen Vitamine.

 

Diese Aktion ist für Schulen und Eltern kostenlos.

Näheres zum niedersächsischen Schulobstprogramm gibt es hier:

https://www.ml.niedersachsen.de/service/startseite_aus_ministerium/schulobstprogramm-in-niedersachsen-120961.html